Was ist der Unterschied zwischen Glasfaserkabel und Glasfaserkabel?

- Aug 20, 2018-

Der Unterschied zwischen Glasfaserkabel- und Optiklötkonzept:

Der vollständige Name der Faser wird optische Faser genannt. Es besteht aus reinem Quarz und wird mit einigen Medien in der Mitte der Haare in eine Glasröhre gezogen. Seine Textur ist zerbrechlich und leicht zu brechen, daher benötigt es eine zusätzliche Schutzschicht.

Das optische Kabel besteht hauptsächlich aus Lichtleiter und Kunststoffschutzhülse und Kunststoffaußenhaut. Die äußere Schutzstruktur verhindert eine Beschädigung der Faser aus der Umgebung.

Die Unterscheidung zwischen Glasfaserkabel und Faserstruktur:

Die Hauptpunkte der Fasersuche sind zwei Arten, eine ist die abgestufte Faser und die andere ist die Stufenfaser. Der Brechungsindex des ersteren ist allmählich, während der Brechungsindex des letzteren abrupt ist.

Das optische Kabel besteht hauptsächlich aus Glasfaser (Glasdraht, dünn wie Haare), Kunststoffschutzhülse und Kunststoffaußenhaut. Das optische Kabel enthält kein Metall wie Gold, Silber, Kupfer und Aluminium und hat im Allgemeinen keinen Recycling-Wert. Das optische Kabel ist eine Kommunikationsleitung, in der eine bestimmte Anzahl von optischen Fasern in bestimmter Weise einen Kabelkern bildet, und eine Ummantelung ist ummantelt, und einige äußere Umhüllungsschichten sind ebenfalls abgedeckt, um eine optische Signalübertragung zu realisieren.


Ein paar:Industrial Internet Security ist das Leben ist kein Spiel Der nächste streifen:Was ist ein SFP-Faser-Transceiver?