Vakuum Casting vor allem für kleine Details oder Schmuck mit exquisiten Details verwendet

- Nov 03, 2017-

Vakuumgießen ist ein Prozess, der eine belüftete Form verwendet. Geschmolzenes Metall stützt sich auf Luftdruck, um in die Form zu fließen und spült dann die Luft unter Bildung eines Vakuums. Diese Gießmethode wird hauptsächlich für Kleinteile oder Schmuckstücke mit exquisiten Details verwendet.

Vakuummodellierung ist eine physikalische Modellierungsmethode, die Vakuumtechnologie und Sandguss, Kunststofffoliensandformhohlraumoberfläche und die rückseitige versiegelte, mit der Vakuumpumpe kombiniert, um Unterdruck zu produzieren, was zu Sandform innen und außen führt Die Druckdifferenz macht das Formen Sand befestigt und geformt. Nach dem Einsetzen des Sandzentrums, dem Einspannen und Gießen, dem Warten auf die Verfestigung des Gußstücks, dem Ablassen des Unterdrucks oder dem Stoppen des Pumpens wird der Formsand zerkleinert, um die Gußstücke zu erhalten. Nach dem derzeitigen Anwendungsbereich lässt sich in die Vakuumdichtungsmodellierung (V-Methode) und die Echtzeit-Vakuumgießtechnik (FV-Methode) einteilen. Seine Vorteile sind:

(1) mäßiger Grad des Vakuums, hoher Formhohlraum, Gussqualität ist auch hoch.

(2) Das Vakuumgießen kann die Formflussanalyse und Simulation des Computers simulieren, um das Auftreten von Gussfehlern vorherzusagen. Das Design des Modellierungsprogramms kann Zeit sparen und die Produktionseffizienz verbessern.

Vakuumdifferenzdruck Gießen, das ist der Widerstand des Halteofens und die Form alle versiegelt in der verschlossenen Kappe in den größeren Druck 500kPa komprimierte Luft, dann der Form- und Schmelztiegelinnendruck gleich dem flüssigen Metall nicht steigen, und dann addieren 50kPa Druck auf der Metalloberfläche, wird flüssiges Metall Füllung Hohlraum steigen. Besonders geeignet für die Herstellung von komplexen dünnwandigen Gussteilen, aber die Ausrüstung ist groß, lästig, nur wenn die besonderen Anforderungen gelten. Die Vorteile sind wie folgt:

(1) Im Vergleich zum traditionellen Schwerkraftgießen und Vakuumsauggießen zeigt das Vakuumdifferenzialdruckgießen eine gute Füllfähigkeit bei 1 mm dicken Blechproben.

(2) Die Gussstücke haben eine relativ dichte kristalline Struktur und mechanische Eigenschaften. In den Gussteilen sind die Festigkeitseigenschaften etwa 20% -25% höher als beim Vakuumsauggießen und Schwerkraftgießen, während die Dehnung um etwa 50% erhöht ist.

(3) Vakuumdruckgießen kann die Porosität des Druckgusses effektiv verringern, die Gussteildichte erhöhte sich um 1%.


Ein paar:Faser-Schalter große Zusammenfassung Der nächste streifen:Ethernet Switches Die Verwendung von gemeinsam genutzten Bus-basierten Übertragungsmedien LAN