Detaillierte Erklärung der häufigsten Probleme der PoE-Netzwerkkamera

- Jul 25, 2019-

Mit den Veränderungen der Zeit und dem zunehmenden Sicherheitsbewusstsein der Menschen werden der Installationsumfang und der Strahlungsbereich der Videoüberwachung immer größer. Der Projektumfang umfasst die gesamte Stadt mit Zehntausenden von Kameras. Die groß angelegte Netzwerküberwachung hat zu einer Vielzahl von Anwendungen und zur Verbreitung von PoE-Switches geführt, und die Verwendung von PoE-Switches hat dem Überwachungsprojekt in der Tat viel Komfort gebracht. PoE-Switches werden schon so lange verwendet, aber kennen Sie die Gründe, warum PoE-Netzwerkkameras normalerweise nicht mit Strom versorgt werden?

Antwort: Wenn Sie die PoE-Netzwerkkamera verwenden, sollten Sie die Kamera und das zugehörige PoE-Protokoll sorgfältig überprüfen und das richtige Kabel und die richtige POE-Stromversorgung oder den richtigen Switch auswählen. Wenn die PoE-Netzwerkkamera nicht ordnungsgemäß funktioniert, kann die Stromversorgung mehrere Ursachen haben:

1) Auswahl eines Standard-PoE-Netzschalters oder eines Netzteils

Gegenwärtig gibt es zwei Arten gängiger PoE-Standards für Webkameras: PoE und PoE +, und PoE + ist mit PoE kompatibel.

PoE erfüllt den Standard 802.3af mit 48 V und einer Leistung von maximal 15,4 W.

PoE + erfüllt den Standard 802.3at und liefert eine 48-57-V-Stromversorgung mit einer Leistung von weniger als 30 W.

Bei der Auswahl eines Switches oder eines Netzteils sollte der entsprechende Switch oder das entsprechende Netzteil entsprechend der Leistung des PoE-Netzwerk-Switches ausgewählt werden. Wenn sich die Kamera an PoE (802.3af) anpasst, muss es sich um das entsprechende Netzteil oder den entsprechenden Switch handeln, der sich an die PoE- oder PoE + -Funktion anpasst, während der normale Switch die Remote-Kamera nicht mit Strom versorgen kann. Quelle: Wenn sich die Netzwerkkamera an PoE + (802.3at) anpasst und eine größere Stromversorgung benötigt, muss der Switch oder das Netzteil auch an das PoE + -Protokoll angepasst werden, um eine ausreichende Stromversorgung zu gewährleisten, während der normale Switch oder nur der PoE-Switch dies nicht kann die Anforderungen erfüllen.

2) Die Qualität von Netzwerkkabeln und die Spannungsversorgungsmodi von PoE-Switches in der Mitte und am Ende

Vier Paare von UTP-Kabeln des Typs 5 verwenden normalerweise nur 1,2- und 3,6-Adernpaare zur Übertragung von Netzwerksignalen (4,5- und 7,8-Adernpaare werden auch in Gigabit-Netzwerken verwendet). Daher verwenden einige Kabelhersteller Kupferdrähte, um Draht, 1,2- und 3,6-Drahtpaare zu sparen, während 4,5- und 7,8-Drahtpaare kupferplattiertes Eisen oder Eisendrähte verwenden. Auf diese Weise ist bei der Anwendung der PoE-Netzstromversorgung bei der Verwendung des Kreuz- und Endstromversorgungsmodus die Stromversorgungswirkung sehr unterschiedlich, da die Qualität des Netzes unterschiedlich sein wird.

Bei der PoE-Stromversorgung über eine Mid-End-Querverbindung werden die anderen beiden Leitungspaare des UTP-Kabels zur Übertragung von Datensignalen verwendet, dh 1, 2 und 3, 6 Leitungspaare zur Übertragung von Netzwerksignalen, während 4, 5 und 7, 8 Paare von Sendeleistungsversorgung; Das Endquerverbindungsverfahren besteht darin, die Energieversorgung auf die zu übertragende Übertragungsnetzleitung zu laden, indem Daten und Energieversorgung getrennt werden, um eine Energieübertragung zu erreichen. Übertragung, dh Netzwerksignale und Leistung werden über Paare von 1, 2 und 3, 6 Leitungen übertragen.

image

Daher kann die Terminal-Crossover-Methode den schlechten Zustand von UTP-Drähten vermeiden und die Stromversorgung von Netzwerk-PoE, insbesondere der verlegten Kabel, sicherstellen. Die Auswahl der Anschlusskreuzungsmethode kann das Konstruktionsrisiko verringern und die Auslastung der Kabel verbessern.

3) Befinden sich in der Mitte andere Geräte, die dazu führen, dass die PoE-Kamera nicht richtig funktioniert?

Um Donner und Überspannungen zu verhindern, fügen einige Kameras einen Netzwerk-Überspannungsschutz in die Übertragungsleitung ein. Wenn es sich um ein Netzwerk-Überspannungsschutzgerät handelt, wird die Übertragung der PoE-Stromversorgung reduziert oder blockiert, sodass die normale Stromversorgung der PoE-Kamera nicht bereitgestellt werden kann. Daher muss bei der Auswahl des Überspannungsschutzes auch der entsprechende PoE-Überspannungsschutz ausgewählt werden. Es wird nicht empfohlen, andere Geräte an die Übertragungsleitung anzuschließen, was sich auch auf die Stromversorgung von PoE auswirkt.

OPTFOCUS nimmt "Ehrlichkeit, Respekt für Mitarbeiter, Kundenbedürfnisse" als seine Geschäftsphilosophie und "Respekt, Verantwortung, Aufrichtigkeit, Streben nach Exzellenz" als seine Geschäftsphilosophie. Mit seiner einzigartigen Talentstrategie erreicht OPTFOCUS die gemeinsame Entwicklung und Win-Win-Situation von Mitarbeitern und Unternehmen. Mechanismeninnovation durch Innovation im Unternehmensmanagement zur Verbesserung des Managementniveaus; sich an die systematische und geordnete Förderung des Aufbaus der Unternehmenskultur von OPTFOCUS halten, das Konzept einer aktiven Krisenkultur etablieren; den Aufbau und die Verbesserung der Lernorganisation verwirklichen, die Kreativität aller Mitarbeiter und das Gefühl der Eigenverantwortung voll ausschöpfen; Förderung der Bildung und der neuen Grundwerte von Unternehmen Der Aufbau einer zwischenmenschlichen Beziehung vom Typ I fördert nach und nach den erstklassigen Teamgeist, der die Kampfeffektivität des OPTFOCUS-Technologieteams insgesamt verbessert und die solide und schnelle nachhaltige Entwicklung von OPTFOCUS gewährleistet Technologie.


Ein paar:Markenauswahl an industriellen Schaltern OPTFOCUS Der nächste streifen:Breites Anwendungsgebiet für PoE-Switches