Was bedeutet AP-Isolation in drahtlosen Routern?

- Aug 23, 2019-

Was bedeutet AP-Isolation in drahtlosen Routern?

Um über die AP-Isolierung zu sprechen, erklären wir zunächst, was AP ist. AP ist die Abkürzung für Access Point, mit der drahtlose Clients in drahtlosen Netzwerken verbunden werden. Es fungiert als Switch im Ethernet. Der größte Unterschied zwischen AP-Isolierung und WLAN-Router besteht darin, dass es keine NAT-Funktion (Network Address Translation) gibt. Was ist der Unterschied zwischen WLAN-Zugangspunkt und WLAN-Router?

In Sachen Aussehen sind WLAN-Zugangspunkt und WLAN-Router wirklich wie Brüder. Sie haben die gleiche Form und Antennen. Sie können die Anweisungen nicht nur lesen, sondern auch nur über die Anmeldeverwaltungsoberfläche anzeigen. Der drahtlose Zugriffspunkt sieht jedoch nicht wie drahtloses Routing zu Hause aus, außer dass ein konfigurierbarer Ethernet-Port erforderlich ist. Wie bei vielen Ethernet-Ports ist es das offensichtlichste Zeichen, zwischen WLAN-AP und WLAN-Router zu unterscheiden. Hier sind die Eigenschaften und Unterschiede dieser beiden Geräte.

In Bezug auf die Funktion verfügen WLAN-Router über eine NAT-Adresskonvertierungsfunktion mehr als WLAN-APs, die im Point-to-Multipoint-Modus arbeiten. Derzeit unterstützen die gängigen WLAN-Router auf dem Markt im Allgemeinen die WDS-Technologie, mit der mehrere WLAN-Router miteinander verbunden und wiedergegeben werden können eine Rolle bei der Abdeckung einer breiteren Palette von drahtlosen Netzwerken. Weiß, dieser WLAN-Router ist nicht nur im Punkt-zu-Punkt-Modus und im Punkt-zu-Mehrpunkt-Modus voll funktionsfähig, sondern kann auch eine Adressumsetzung (NAT) durchführen. Mit der NAT-Funktion kann die Intranet-Adresse (z. B. 192.168.0.1-192.168.0.254) in eine Netzwerkadresse umgewandelt werden, um die gemeinsame Nutzung von INTERNET-Verbindungen zwischen mehreren Hosts im Intranet zu ermöglichen.

image

Zusammenfassung: Die Funktion der AP-Isolierung entspricht der des VLAN im Ethernet. Wenn ein Ethernet-Switch mit mehreren VLANs ausgestattet ist, können die Hosts in verschiedenen VLANs unter normalen Umständen nicht aufeinander zugreifen. Um aufeinander zuzugreifen, müssen wir eine Routing-Tabelle verwenden (der Switch ist ein dreistufiger Switch). Okay, AP ist ein bisschen weit weg. Mit einem Wort bedeutet Isolation, verschiedene drahtlose Clients zu isolieren und keine Daten auszutauschen. Es wird normalerweise in Umgebungen mit hohen Anforderungen an die Datensicherheit verwendet. Wenn Kunden in einem Unternehmen beispielsweise das Internet besuchen und auf dieses zugreifen möchten, kann die AP-Isolierung zum Schutz der Datensicherheit im Unternehmen verwendet werden.


Ein paar:Verschiedene Technologien zur Implementierung von FTTX Der nächste streifen:Kostengünstige FTTO-Lösung (High Fiber to Office) von Leitong Technologies