Struktur von FTTX (2)

- Jun 26, 2019-

Und dann gibt es den Artikel Leitone Technologies über die heutige Architektur von FTTX.
Wie aus der Abbildung im vorherigen Artikel ersichtlich, ist FTTH alle über ein Glasfasernetz mit dem Endgerät verbunden, und das mit diesem verbundene Endgerät wird als optisches Netzwerk-Endgerät (ONT) bezeichnet. FTTB oder FTTC sind über ein Glasfasernetz mit einem Gebäude oder einem Straßenrand verbunden und dann über ein Kupfer-Twisted-Pair-Netzwerk oder eine drahtlose Verbindung mit dem Terminal. Das Endgerät des Glasfasernetzes wird als Optical Network Unit (ONU) bezeichnet. Von der ONU über das Kupfer-Twisted-Pair-Netzwerk oder eine drahtlose Verbindung zum Netzwerk-Terminal (NT). FTTCab ähnelt FTTC, mit der Ausnahme, dass sich seine ONU in der Telekommunikationsübertragungsbox (Cabinet) befindet. Der FTTB, der FTTC und der FTTCab in der Abbildung gehören alle zur "Teil" -Faser zum Haus, was bedeutet, dass die Faser, die direkt mit dem Endbenutzer verbunden ist, den Endbenutzer erreicht und sich dann über das mit dem Endbenutzer verbindet Twisted Pair-Netzwerk. In FTTCab ist die ONU in der Telekommunikationsübertragungsbox normalerweise 1000 bis 2000 m vom Endbenutzer entfernt. In diesem Fall kann eine ONU-Einheit etwa 500 Endbenutzer unterstützen. In FTTC ist ONU näher am Endbenutzer (200-1000 m) und unterstützt 8 bis 32 Endbenutzer. Das Netzwerk zwischen OLT und ONT / ONU wird als optisches Verteilungsnetzwerk ODN bezeichnet. Die Entfernung kann 20 km betragen (siehe Abbildung).

image

Ein paar:Kostengünstige FTTO-Lösung (High Fiber to Office) von Leitong Technologies Der nächste streifen:1103/5000 Verschiedene Technologien für die FTTX-Implementierung 2