Auf NDIS

- Jul 31, 2019-

RNDIS-Vollname Remote NDIS ist ein von Microsoft definiertes USB-Ethernet-Kartenmodell. Wenn es um RNDIS geht, muss es etwas anderes sagen, NDIS.

NDIS (Network Driver Interface Specification) ist die Abkürzung für Network Driver Interface Specification. Es umfasst die Transport-, Netzwerk- und Datenverbindungsschicht, definiert die Kommunikationsschnittstellenspezifikation zwischen der Netzwerkkarte oder dem Netzwerkkartentreiber und dem oberen Protokolltreiber, schützt die Unterschiede zwischen der zugrunde liegenden physischen Hardware und ermöglicht dem oberen Protokolltreiber die Kommunikation Jede Art von Netzwerkkarte unten. NDIS erstellt eine vollständige Entwicklungsumgebung für Netzwerktreiber. Es müssen nur NDIS-Funktionen aufgerufen werden, ohne den Kern des Betriebssystems und die Schnittstelle mit anderen Treibern zu berücksichtigen, damit die Netzwerktreiber von der komplexen Kommunikation mit dem Betriebssystem getrennt werden können, was die Programmierung der Netzwerktreiber erheblich erleichtert. Darüber hinaus kann sich die Kapselungsfunktion von NDIS auf das einschichtige Treiberdesign konzentrieren, wodurch die Komplexität des Designs verringert und der Treiberstapel einfach erweitert werden kann.

RNDIS ist eine spezielle Implementierung von NDIS, die auf USB basiert. RNDIS kann Treiber automatisch unter Windows 7 oder höher laden (vernünftigerweise ist auch Vista möglich), ohne dass Treiber von Drittanbietern erforderlich sind. Für Linux und MacOS muss RNDIS Treiber von Drittanbietern installieren. Einige Linux-Distributionen verfügen über integrierte RNDIS-Treiber (viele verwenden Windows). Was die Verwendung von RNDIS unter Linux Mac angeht, werde ich Ihnen hier nicht viel erklären, da ich eine andere Lösung anbiete - --- CDC-ECM.

CDC-ECM (Ethernet Networking Control Model) ist das von der USB Alliance definierte Standardmodell für USB-Ethernet-Controller (unter Windows gibt es leider keinen Treiber). Die meisten Linux-Distributionen und MacOS unterstützen den Treiber dieses USB-Geräts. Die überwiegende Mehrheit von dem, worüber ich hier spreche, beinhaltet eine Vielzahl von Pis. Wenn Sie diesen Treiber manuell von Ihrem eigenen kompilierten Linux entfernen, können Sie dies natürlich nicht.


Ein paar:Was ist Netzwerkmanagement? Der nächste streifen:1677/5000 Dies ist die Entwicklung von FTTX im asiatisch-pazifischen Raum und in China in den letzten Jahren