Fünf wichtige Punkte für den FTTH-Bau

- Jul 04, 2019-

Es braucht einen Schlüssel, um alles zu tun, nur um an den Punkt zu gelangen, an dem Sie sich nicht um Probleme mit dem gesunden Menschenverstand sorgen müssen. Was der kleine Herausgeber heute sagen möchte, ist, dass es einige Schlüsselelemente gibt, die im FTTH-Projekt beachtet werden müssen. Solange diese Schlüsselelemente verstanden werden, haben sie bereits mehr als einen halben Erfolg erzielt. Erhöhen Sie die Baugeschwindigkeit und reservieren Sie ausreichend Platz für Upgrades oder Erweiterungen, um den Raum für einen nachhaltigen Betrieb und die Aufrüstung des Netzwerks effektiv zu erweitern. Folgende Elemente sind im FTTH-Projekt zu beachten:
1 ist der Ort des Spektrometerorts
In passiven optischen Netzwerken spielt der Standort des Spektrometers eine entscheidende Rolle bei der Durchführung des Projekts. Das Spektrometer ist ein passives Gerät, für dessen ordnungsgemäße Funktion keine Stromversorgung erforderlich ist. Daher gibt es nicht viele Bedenken hinsichtlich der Standortauswahl und -installation. Es muss nur auf die Verteilung der Pipeline und der Benutzer geachtet werden. Der Aufstellungsort des Spektrometers befindet sich in der Regel nicht im Computerraum. Die Auswahl erfolgt normalerweise in einem Lichtverteilerkasten, der näher am Benutzer liegt und dessen Umgebung dichter ist. Wenn das Spektrometer für die zentrale Spektroskopie im Computerraum installiert ist, kommen die Vorteile von PON überhaupt nicht zum Tragen.
Die richtige Position des Installationsorts des Spektrometers kann die folgenden Vorteile bringen:
1) Sparen Sie Platz für die Investition in ein Glasfaserverteilerkabel
Durch eine angemessene Standortbestimmung des Spektrometers kann die Investition in ein optisches Kabel erheblich gespart werden. Nehmen Sie als Beispiel ein 24-adriges Kabel. Wenn das Spektrometer im Computerraum installiert ist, wird das 24-adrige Kabel nur verwendet, um den Computerraum mit der Verteilerbox des Benutzers zu verbinden. Es können nur 24 Benutzer geöffnet werden. Wenn es jedoch verwendet wird, um den zentralen Computerraum mit einem Außenspektrometer zu verbinden, kann es 1536 Haushalte gemäß dem spektroskopischen Verhältnis von 1:64 abdecken. Mit anderen Worten, bei ordnungsgemäßer Installation kann anstelle eines 1536-adrigen Kabels ein 24-adriges Kabel verwendet werden.
2) Platz sparen und Verwaltungsfunktionen verbessern.
Der im Freien installierte Lichtabscheider kann Platz im Maschinenraum sparen.
2, der Standort des Computerraums
In einem reinen FTTH-Projekt kann bis zu einem Computerraum erforderlich sein. Da der Bau des Computerraums die Erfassung, Verwaltung, den Betrieb, die Notstromversorgung, die Klimatisierung usw. von Energie umfasst, werden die Baukosten und die Betriebskosten erheblich steigen. Normalerweise richtet der Bediener den FTTH-Raum in keiner Zelle ein, es sei denn, der Computerraum in der Nähe ist zu weit vom Benutzer entfernt. Derzeit installieren die Betreiber in der Regel höchstens optische Verteilerkästen oder Glasfaserkabel-Stoffauflaufkästen in der Zelle.
3, zentralisiert spektroskopisch
Die Bediener führen in der Regel eine zentralisierte Spektrophotometrie im Freien in der Nähe der Benutzer durch. Dies ist eine Art Investitionsschutz, und die Erweiterung des Spektrometers kann entsprechend der Öffnungssituation des Benutzers durchgeführt werden. Mit anderen Worten, wenn die Anzahl der Benutzer in der Anfangszeit relativ gering ist, können Sie etwas weniger Lichtteiler kaufen, und mit dem Öffnen der Anzahl der Benutzer steigt die Anzahl der Lichtteiler allmählich an. Es wird jedoch empfohlen, beim Entwerfen im Frühstadium genügend Platz für die Erweiterung zu berücksichtigen.
4, reduzieren Sie die Art des Kabels
Um die Implementierung und Verwaltung zu vereinfachen, werden in einem gut konzipierten passiven optischen Netzwerk nicht mehr als zwei Arten von optischen Kabeln (ausgenommen eingehende optische Kabel) verwendet. Dieses Kabel bezieht sich hauptsächlich auf den mittleren Raum zum Benutzerverteilerkasten. In Rosenbergs abgeschlossenem Projekt können nur zwei optische Kabel vom zentralen Computerraum zum Bodenverteilerkasten verwendet werden. Die Reduzierung des Glasfaserkabeltyps trägt dazu bei, die Länge des zu verwendenden Glasfaserkabels zu verbessern, und die Fähigkeit der Hersteller, schnell zu reagieren und preislich wettbewerbsfähig zu sein.
5, leicht zu erweitern
Gegenwärtig kann das spektroskopische Verhältnis von EPON oder GPON tatsächlich 1:64 sein, mit anderen Worten, ein PON des lokalen Geräts kann 64 Benutzer haben. Und gemäß den Standards von 10G-EPON und 10G-GPON wird das spektroskopische Verhältnis 1: 128 erreichen. In der aktuellen Implementierung des Operators wird das spektroskopische Verhältnis im Projekt jedoch nicht direkt 1:64 erreicht. Das üblicherweise verwendete Spektrometer ist 1:32. Die Verwendung eines spektroskopischen Verhältnisses von 1:64 bedeutet, dass die durchschnittliche Bandbreite von EPON nur 16 M pro Benutzer erreichen kann.
Wenn Benutzer im Allgemeinen die Bandbreite erhöhen müssen, scheinen sie überlastet zu sein. Gemäß dem hochauflösenden digitalen TV-Standard beträgt die konservative Bandbreite, die erforderlich ist, um eine Programmübertragung auf 1080P-Ebene im Netzwerk zu erreichen, 22 MB. Wenn gemäß der aktuellen vollständigen Konfiguration der Benutzer im Allgemeinen eine Erhöhung der Bandbreite auf 20 oder 30 MB anfordert, kann das vorhandene Netzwerk die Anforderungen überhaupt nicht erfüllen, und es ist erforderlich, die aktive Netzwerkausrüstung auf ein 10G-Netzwerk zu aktualisieren. Upgrades müssen zur Verschwendung bestehender Vermögenswerte und zu enormen Reinvestitionen führen. Daher wird unter normalen Umständen nach wie vor empfohlen, die Verwendung eines optischen 1:32-Splitters durch Benutzer in Betracht zu ziehen, wodurch die Nutzungsdauer des aktuellen Netzwerks effektiv verlängert und den Kunden eine bessere Investitionsrendite gebracht werden kann.
Ein guter Plan muss auf identifizierte Projekte abzielen und auf die Bedürfnisse von Entwicklern und Eigentümern zugeschnitten sein. Ein guter Plan ist ein Netzwerk, das einfach zu implementieren, zu warten, zu aktualisieren und zu erweitern ist und den effektiven Investitionszeitraum vollständig verlängert. Professionelle FTTX-Systemanbieter können Anwendern professionelle Beratungsdienste vor und nach dem Verkauf anbieten. Durch maßgeschneiderte Services wird der gesamte Projektplan vom Entwurf bis zum Implementierungsprozess erstellt, sodass die Kunden nicht die beste Betreuung haben und den Systemwert maximieren können.
Die Schlüsselelemente, denen das FTTH-Projekt folgen muss, sind die obigen fünf. Leser sollten diese fünf Faktoren bei der Umsetzung des FTTH-Projekts berücksichtigen, um die Qualität des Projekts zu verbessern.
SHENZHEN OPTFOCUS TECHNOLOGY CO .., LTD.
Halten Sie sich an den Service-Grundsatz "Quality First, Customer First", rufen Sie bitte unter der Rufnummer +86 -19925421817 an

Ein paar:Ursachen und Lösungen für häufige Fehler in Lichtwellenleiter-Transceivern Der nächste streifen:Maximale Übertragungsentfernung und Übertragungsrate der Transceiver